Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am Freitag, 08. Juli 2022 um 08:30 Uhr folgender Grundbesitz im Raum 1, Sitzungssaal, Amtsgericht Frankenthal (Pfalz), Bahnhofstraße 33, 67227 Frankenthal (Pfalz), öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 180.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
180.000,00 €
Versteigerungstermin
08.07.2022, 08:30 Uhr
Aktenzeichen
5 K 18/20
Versteigerungsart
Teilungsversteigerung
Wertgrenzen
gelten
Wertermittlungsstichtag
30.04.21
Besichtigungsart
Außenbesichtigung
Amtliche Bekanntmachung

Objektdaten

Scheune Nebengebäude
Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
126 m²
Grundstücksfläche
270 m²
Baujahr
unbekannt
Verfügbarkeit
eigen genutzt
Anzahl Etagen
2

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Ein-/Zweifamilienhaus, einen Schuppen und vermutlich eine Scheune.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Das unterkellerte, zweigeschossige Wohngebäude wurde in Massivbauweise errichtet und hat ein nicht ausgebautes Dachgeschoss. Das Ursprungsbaujahr war nicht feststellbar, vermutlich um 1964 umgebaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 126 m². Nach dem äußeren Eindruck durchschnittlicher baulicher Unterhaltungszustand, durchschnittliche Verschleißerscheinungen, Objekt ohne durchgreifende Modernisierung bei durchschnittlicher Instandhaltung.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Kellergeschoss: vermutlich Lagerräume.
Erdgeschoss: Flur mit Treppe zum Obergeschoss, Duschbad, Wohnküche, 2 Zimmer, rund 55 m² Wohnfläche.
Obergeschoss: Aufteilung nicht feststellbar, rund 71 m² Wohnfläche.
Dachgeschoss: Speicher.

Nebengebäude:
An das Wohnhaus angebaute Scheune, rd. 65 m² Grundfläche
An die Scheune angebauter Schuppen, rd. 12 m² Grundfläche

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Ausstattung

Keller Speicher/Dachboden

Dachform: Sattel- oder Giebeldach.
Fenster: aus Kunststoff mit Zweischeiben-Isolierverglasung, Bj. 1985, Rollläden aus Kunststoff, Holz.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im Ortskern von Lambsheim, in mittlerer bis guter Wohnlage.

Öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Bahn), Kindergärten, Grundschule, Ärzte, Freizeitanlagen, Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfes sind in fußläufiger Entfernung. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung. Das ebene Grundstück liegt an einer Durchgangsstraße. Durch den Straßenverkehr ergeben sich geringe Beeinträchtigungen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022